Kiel Marine Science

Dr. Felix Elling

Max-Eyth-Str. 11-13, 24118 Kiel
Telefon: +49 431 880-3894
felling@leibniz.uni-kiel.de

Persönliche Website

Informationen über Dr. Felix Elling

Portrait

Felix Elling hat Geowissenschaften an der Universität Bremen studiert und dort 2015 im gleichen Fach promoviert. Von 2016-2020 forschte er als Postdoktorand am Department of Earth and Planetary Sciences der Harvard University, USA. Seit 2021 leitet er eine Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Forschungsfragen

Das Forschungsgebiet von Felix Elling liegt an der Schnittstelle zwischen Geowissenschaften, Biologie und Chemie. Er analysiert mittels chemischer und biologischer Methoden die molekularen Fossilien (z.B. Lipide und Pigmente) von Mikroorganismen in Sedimenten und Gesteinen um daraus Informationen über vergangene klimatische Bedingungen und Stoffkreisläufe abzuleiten. Hierfür ist ein tiefgreifendes Verständnis der Ökologie von Mikroorganismen erforderlich. Deswegen erforscht Felix Elling z.B. auch wie sich heutige Mikroorganismen auf molekularer Ebene an Umweltbedingungen anpassen und wie sie mit den geochemischen Stoffkreisläufen interagieren.
Aktuelle Fragestellungen seiner Arbeitsgruppe umfassen:

  • Rekonstruktion der Ozeantemperatur anhand der Lipide von Archaeen
  • Isotopenzusammensetzung organischer Moleküle als Paläoklimaindikatoren
  • Molekulare Anpassung von Archaeen, Bakterien und Pilzen an Umweltbedingungen
  • Biosynthese von Lipiden
  • Evolution mikrobieller Atmung im Kontext der geochemischen Evolution der Erde
Forschungsmeldungen

KMS auf dem Campus

News

Kalender

« Dezember 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2