Kiel Marine Science

JProf. Dr. Christian Baatz

Olshausenstr. 80g, 24118 Kiel
Telefon: +49 431 880-2823
baatz@philsem.uni-kiel.de

Persönliche Website

Informationen über JProf. Dr. Christian Baatz

Portrait

Christian Baatz hat Umweltwissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg studiert und 2017 an der Universität Greifswald in Philosophie promoviert. Anschließend leitete er ein Postdoc-Projekt an der Universität Kiel. Dort ist er seit 2020 Juniorprofessor für Klimaethik, Nachhaltigkeit und globale Gerechtigkeit am Philosophischen Seminar und leitet eine transdisziplinäre Nachwuchsgruppe, die untersucht, was eine gerechte Finanzierung von Anpassung an den Klimawandel im Globalen Süden kennzeichnet. Christian Baatz hat an der Pennsylvania State University, der Universität Zürich und der University of Washington geforscht.

Forschungsfragen

Im Zentrum der Forschung von Christian Baatz stehen ethische Fragen, die sich im Zusammenhang mit dem Klimawandel stellen. Ein weiteres Forschungsthema ist die Begründung und Anwendung von Menschenrechtsnormen. Aktuelle Forschungsfragen sind beispielsweise:

  • Wie werden internationale Gelder zur Anpassung an den Klimawandel verteilt, wie würde eine gerechte Verteilung aussehen und wie könnte die derzeitige Vergabepraxis verbessert werden?
  • Anhand welcher Kriterien sollen Maßnahmen des sogenannten Carbon Dioxide Removal bewertet werden?
  • Wer hat einen Anspruch auf Kompensation für durch den Klimawandel hervorgerufene Schäden und Risiken und wie und in welcher Form sollte die Kompensation erfolgen?
Forschungsmeldungen

KMS auf dem Campus

News

Kalender

« Oktober 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31