Kiel Marine Science

Prof. Dr. Martin Claus

Düsternbrooker Weg 20, 24105 Kiel
Telefon: +49 431-600 4008
mclaus@geomar.de

Persönliche Website

Informationen über Prof. Dr. Martin Claus

Portrait

Martin Claus hat Meteorologie an der Universität Kiel studiert. Im Jahre 2016 promovierte er im Fach Physikalische Ozeanographie ebenfalls an der CAU. Danach wurde er Postdoktorand im SFB 754 (Klima-Biogeochemische Wechselwirkungen im Tropischen Ozean) am GEOMAR Helmholtz Zentrum für Ozeanforschung Kiel. Seit 2017 ist er Juniorprofessor für Theoretische Physikalische Ozeanographie am GEOMAR und an der CAU.

Forschungsfragen

Im Zentrum der Forschung von Martin Claus steht sowohl der Antrieb als auch die Veränderung der Strömung im Meer. Um die dafür relevanten Prozesse zu verstehen, werden numerische Modelle des Ozeans angewendet und entwickelt und mit Beobachtungen des realen Ozeans in Verbindung gesetzt.

Aktuelle Forschungsfragen:

  • Wie interagieren die unterschiedlichen Strömungsvariabilitäten im tropischen Atlantik miteinander?
  • Wie ändern sich Klimamoden, wie z.B. El Niño Southern Oscillation, und wie werden ihre Auswirkungen durch den klimatischen Hintergrundzustand moduliert?
  • Wie kann man die wissenschaftliche Datenanalyse und numerische Ozeanmodelle für die Computersysteme und Anforderungen der Zukunft fit machen?
Forschungsmeldungen

KMS auf dem Campus

News

Kalender

« Mai 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6