Kiel Marine Science

Portrait

Horst Sterr an der Universität Regensburg Physische Geographie studiert. Im Jahr 1980 promovierte er an der University of Colorado, Boulder CO in Geowissenschaften. Seit 1982 lag der Schwerpunkt seiner Forschung auf Küstendynamik und Küstenrisikomanagement. In den letzten zwanzig Jahren beschäftigte er sich vor allem mit den Themen Auswirkungen des Klimawandels auf Küstensysteme und Küstengesellschaften.

Nachdem er von 1991 bis 1998 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Oldenburg gearbeitet hatte, übernahm er 1998 den Vorsitz für Küstengeographie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und etablierte – zusammen mit der Küstengeologie-Arbeitsgruppe – die Küstenrisiko-Forschungsgruppe im Exzellenzcluster „Ozean der Zukunft“. Seit 2005 ist Horst Sterr Mitglied der Kommission für Bevölkerungsschutz des Innenministeriums, ein Gremium, welches die Bundesregierung zum Thema Risikomanagement berät.

Forschungsmeldungen

KMS auf dem Campus

News

Kalender

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3