Kiel Marine Science

Prof. Dr. Lorenz Schwark

Ludewig-Meyn-Straße 10, 24118 Kiel
Telefon: +49 431 880-2850
Telefax: +49 431 880-4376
ls@gpi.uni-kiel.de

Persönliche Website

Informationen über Prof. Dr. Lorenz Schwark

Portrait

Lorenz Schwark hat an der Rheinischen Friedrich-Wilhems-Universität Bonn und an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen, wo er 1989 promovierte, Geologie studiert. Dann kam er an die Universität zu Köln, gründete die Organisch-geochemischen Labore, habilitierte 2000 und wurde 2004 Professor für Geologie. Im Jahr 1997 und 1998 verbrachte er 18 Monate als Gastwissenschaftler am Geological Survey of Canada, Calgary.

Seit 2008 ist er Professor für Organische Geochemie am Institut für Geowissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Im Jahr 2012 wurde er zum außerordentlichen Professor am Western Australia Organic Geochemistry and Isotope Centre at Curtin University, Australia ernannt.

Forschungsfragen

Die Arbeit von Lorenz Schwark strebt für die Lösung von geowissenschaftlichen und Umweltfragen die Anwendung von organischen und Isotopen-geochemischen Techniken an, z.B.:

  • Können vergangene Umweltbedingungen mithilfe von organischen, anorganischen und isotopisch-geochemischen Techniken in Detail rekonstruiert werden?
  • Welchen Einfluss hatte das Toarcium ozeanweite anoxische Ereignis auf die Meeresökosysteme?
  • Was treibt den marinen Tiefseelebensraum an?
  • Wie entsteht aus biogenischen Präkursoren Erdöl und wie wird es von Muttergesteinen abgetragen und über Wanderschichten in Reservoirs transportiert?
  • Wie interagieren organische Materien mit Metallen und wie kann dies zur Bildung von Erzlagern führen?
  • Was ist die Rolle von Archaeen vs. Bakterien in jüngsten und vergangenen Umwelten?
  • Wie bildet sich organische Materie in Böden oder Feuchtgebieten und dreht sich herum und agieren Böden und Feuchtgebiete als Senke oder Quelle von CO2?
Aktuelles

KMS auf dem Campus

Veranstaltungen

Kalender

« Juli 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20
  • 18:30: Flüchtlinge auf dem Mittelmeer und Klimamigration im Pazifikraum
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6