Kiel Marine Science

Portrait

Philip Rosenstiel hat in Kiel und Boston Medizin studiert und 2001 sein Examen gemacht. Er promovierte 2003 über die Charakterisierung von Angiotensin II als neurothrophischer Faktor. Nach seiner Promotion ging er zur Abteilung für Innere Medizin in Kiel für die medizinische Ausbildung und erhielt mit Ulrich Fölsch und Stefan Schreiber eine Postgraduiertenstelle in Innere Medizin/Schleimhautimmunologie. Zurzeit ist er Professor für Molekulare und Evolutionsmedizin.

Forschungsmeldungen

KMS auf dem Campus

News

Kalender

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3