Kiel Marine Science

Nachhaltige Aquakulturverfahren vs. Marktpotential - Wohin geht die Reise?

02.05.2018 von 17:00 bis 19:00

Klaus-Murmann-Hörsaal, Leibnizstraße 1, Universität Kiel

• Valentin Eckart (BioCon Valley, Greifswald)
• Dr. Patrick Unger (Universität Rostock, Lehrstuhl für Aquakultur und Sea-Ranching)
• Dr. Hilke Alberts-Hubatsch (AWI Helmholtz- Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Bremerhaven)
• Dr. Sebastian Rakers (Fraunhofer-Einrichtung für Marine Biotechnologie und Zelltechnik, Lübeck)
Moderation: Dr. Roland Lemcke (Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein)

Die Nachfrage nach Fisch, Meeresfrüchten und mittlerweile auch Algenprodukten aus Aquakultur wächst – ebenso wie die Kritik an vielen konventionellen Aquakulturverfahren.
Innovative, ökologisch verträgliche Aquakultursysteme können allerdings dafür sorgen, dass Fisch nicht nur gesund, sondern auch ohne größere Schäden für die Umwelt produziert werden kann. Dabei sind neue Ansätze der umweltverträglichen Bewirtschaftung wie die sogenannte „Integrierte multitrophische Aquakultur" (IMTA) und Aquaponik auf dem Vormarsch. Bei beiden Verfahren wird die Kultivierung unterschiedlicher Organismen kombiniert. Die Ausscheidungen der einen Art dienen dabei der anderen Art als „Dünger" bzw. als Nährstoff. So eignen sich etwa die Abfallstoffe aus einer Fisch- oder Shrimpszucht als Nährstoffe für große Meeresalgen oder Muscheln. Wird diese Form der nachhaltigen Bewirtschaftung in Zuchtanlagen im Meer betrieben, spricht man von „IMTA". An Land nennt man diese integrierte Zuchtform „Aquaponik". Bei dieser wird die Aufzucht von Fischen mit der Kultivierung von Nutzpflanzen, wie Salat oder Tomate, in einem geschlossenen ökologischen Kreislauf miteinander verbunden. Die Effizienz und Möglichkeiten für den Einsatz dieser „umweltverträglichen" Aquakulturverfahren werden von Experten vorgestellt und diskutiert.

Die Veranstaltung  findet im Rahmen der Ringvorlesung "Aquakultur im Spannungsfeld zwischen Welternährung und Nachhaltigkeit" statt.

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Forschungsmeldungen

KMS auf dem Campus

News

Kalender

« Dezember 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5
  • 17:00: Lecture Series "Science meets society"
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19
  • 17:00: Lecture Series "Science meets society"
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6