Kiel Marine Science

Kiel Marine Science (KMS)

Der Ozean hat aufgrund seines dominierenden Einflusses auf das globale Klima, seiner Rolle als Rohstofflieferant und seines Gefährdungspotenzials eine Schlüsselfunktion für die Menschen weltweit. Im Gegenzug wird der Ozean von menschlichen Handlungen wie dem Ausstoß von CO2, der Überfischung und der Meeresverschmutzung stark beeinflusst. Die Meeres- und Geowissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität (CAU) leisten im Rahmen des fächer- und fakultätsübergreifenden Forschungsschwerpunktes „Kiel Marine Science“ einen wichtigen Beitrag zum besseren Verständnis dieser Prozesse und zur Entwicklung von Strategien für die nachhaltige Nutzung und Erhaltung des Systems Ozean. weiterlesen...