Kiel Marine Science

Forschungsfragen

Die Forschung von Kerstin Odendahl reicht über ein breites Spektrum an Themen im Bereich des Völker- und Europarechts. Zentrale Forschungsfragen sind:

  • Welche Regeln gelten für den Schutz der Umwelt, einschließlich der marinen Umwelt?
  • Welche Methoden der friedlichen Streitbeilegung können am besten zu einer Lösung internationaler Konflikte, einschließlich der verschiedenen internationalen Konflikte über das Seerecht, beitragen?
  • Welches ist der beste Weg, um mit Sicherheitsproblemen, einschließlich Piraterie, organisierter Kriminalität auf dem Meer etc., umzugehen?
  • Wie ist das Unterwasserkulturerbe geschützt?


 

Forschungsmeldungen

KMS auf dem Campus

News

Kalender

« Mai 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2
  • 17:00: Nachhaltige Aquakulturverfahren vs. Marktpotential - Wohin geht die Reise?
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16
  • 17:00: Tierwohl in der Aquakultur - Massentierhaltung unter Wasser?
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
17 18 19 20
21 22 23 24
  • 13:00: Marine Social Science Workshops
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
25
  • -21:00: Marine Social Science Workshops
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
26 27
28 29 30
  • 17:00: Un-Recht auf nachhaltige Aquakulturen - Fischzucht zwischen Umweltauflagen und Genehmigungsprozessen
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
31 1 2 3